Sprüche

 

Glaube nichts, weil ein Weiser es gesagt hat

Glaube es nicht, weil es alle glauben.

Glaube nichts, weil es geschrieben steht.

Glaube nichts, weil es als heilig gilt.

Glaube an nichts, weil es ein anderer glaubt.

Glaube nur das, was du selber als wahr erkannt hast.            

Buddha

 

Die Dinge, die du zu tun liebst!

Sind kein Zufall

Sie sind deine Bestimmung.

 

„Es gibt keine Strukturen, die nicht durch Liebe ersetzt und neu geordnet werden können. Wie könnte es ansonsten Wunder geben?”

Glenda Green

 

„Der sicherste Weg nicht zu scheitern, ist sich für Erfolg zu entscheiden!“

Richard Brinsely Sheridan

 

„Ein Ziel ohne Handeln ist lediglich ein Traum. Handeln ohne Ziel ist nur Zeitvertreib. Ein Ziel mit Handeln verändert die Welt!“

Joel A. Barker 

 

 „Bei dem, der die Verantwortung für sich selbst übernimmt,

stellt sich Hunger für die Realisierung seiner Träume ein.“

Les Brown

 

„Es soll nicht genügen, dass man Schritte tue, die einst zum Ziele führen,

sondern jeder Schritt soll Ziel sein und als Schritt gelten.“

Johann Wolfgang von Goethe

„Erfolg ist nicht das Ergebnis von Selbstentzündung. Du

musst dir selbst Feuer machen.“

Arnold H. Glasow

 

„Was immer der Verstand konzipieren und sich vorstellen kann, kann er auch realisieren.“

Napoleon Hill

 

„Zusammenkommen ist ein Beginn.

Zusammenbleiben ist Fortschritt.

Zusammenarbeiten bedeutet Erfolg.“

Henry Ford

 

Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen.

Dalai Lama

 

„Warte nicht auf die perfekten Bedingungen, um anzufangen. Der Anfang macht die Bedingungen perfekt.“

 Alan Cohen

 

Menschen kommen und gehen. Aber Menschen die wirklich passen, werden bleiben.

Denn was geschehen soll, wird sowieso geschehen. Zur richtigen Zeit, am richtigen Ort, mit der richtigen Person.

Elmar- Rassi

 

Anerkennende Worte tun uns gut.

Fröhliche Blicke tun uns gut.

Freundschaftliche Umarmungen tun uns gut.

Herzliche Begegnungen tun uns gut.

Wir täten gut daran, uns gegenseitig möglichst oft gutes tun.

Ernst Ferstl

 

Alle spirituellen Methoden sind nur Mittel, um Gewahrsein, Herzenswärme und Mitgefühl auf dem Weg zu entwickeln.

Das ist alles.                                                                

Jack Kornfield

 

„Ein Ziel ohne Handeln ist lediglich ein Traum. Handeln ohne Ziel ist nur Zeitvertreib. Ein Ziel mit Handeln kann die Welt verändern!“

(Joel A. Barker)

 

„Man muss sich den Herausforderungen stellen, um das Hochgefühls des Sieges zu spüren.“

(George S. Patton)

 

Was immer Du tun kannst oder träumst es zu können,

fang damit an! Mut hat Genie, Kraft und Zauber in sich.

J.W. von Goethe

 

"Warum ist hier jeder glücklich außer mir?" fragte ein Schüler den Meister. "Weil sie gelernt haben, überall Güte und Schönheit zu sehen". "Warum sehe ich nicht überall Güte und Schönheit?", fragte der Schüler. "Weil du draußen nicht etwas sehen kannst, was Du in Deinem Inneren nicht siehst."

Anthony de Mello

 

Werde, was du noch nicht bist. Bleibe, was du jetzt schon bist.

Franz Grillparzer

 

GLÜCK IST ALLEIN DER INNERE FRIEDE

Du bist nicht auf der Welt, um glücklich zu werden. Doch Glück ist allein der innere Friede - Lerne ihn finden. Du kannst es. Überwinde dich selbst, und du wirst die Welt überwinden.

Gautama Buddha

 

„Ich erschaffe mir jeden Augenblick das Leben, das ich mir wünsche. Jeder Augenblick in meinem Leben ist neu und wundervoll.”

Pierre Franckh

 

Man sieht oft etwas hundert Mal, ehe man es zum allerersten Mal wirklich sieht.

Christian Morgenstern

 

Der Verstand kann die Wahrheit eines Gedankens nicht erkennen. Das kann nur dein Herz. ein Herz ist ein Ort voller Weisheit und er wartet darauf, bis du dich von seiner Stimme führen lässt.

Robert Petz

 

Du kannst nicht zurückgehen und den Anfang verändern. Aber du kannst starten wo du bist und das Ende verändern.

C.S.Lewis

 

Das Leben ist wie eine Ballonfahrt. Manchmal muss man Ballast abwerfen der runterzieht, um wieder steigen zu können.

 

Wenn Menschen sich keine Mühe geben in deinem Leben zu sein, dann betreibe nicht soviel Aufwand in Ihrem zu sein. Es ist es meistens nicht wert.
Pierre Franck

 

Ich halte immer wieder inne, nehme mich liebevoll wahr und entdecke mehr und mehr meine tatsächlichen Bedürfnisse.

 

Glück bedeutet nicht alles zu bekommen was man will, sondern Menschen in seinem Leben zu haben, die man braucht. Die deine Fehler verzeihen, deine Tränen verstehen, ihr Lächeln mit mir teilen und dir, wenn du sie brauchst, zur Seite stehen.

 

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.
Hermann Hesse:

 

 

Gehe nicht einfach so durchs Leben.

Wachse durch das Leben.

Werde wacher, bewusster, reifer.

Größer, Authentischer.

 

Das Leben bietet unzählige Möglichkeiten dazu.
(Pierre `Franckh)

 

Wenn du es eilig hast, mache einen Umweg.

(aus dem ZEN-BUDDHISMUS)

 

Die Übung der Achtsamkeit ist nichts anderes als die Übung von liebevoller Zuneigung.

 

Ein junger Mönch fragte den Meister: Wie kann ich mich nur befreien? Der Meister antwortete: Wer hat dich nur versklavt?

 

Das Leben ist ein Fluss. Wenn du es näher betrachtest, dann wirst du sehen, dass sich alles in jedem Augenblick ändert.

 

Alle spirituellen Methoden sind nur Mittel, um Gewahrsein, Herzenswärme und Mitgefühl auf dem Weg zu entwickeln. Das ist alles.

Jack Kornfield

 

Wenn man alles, was einem begegnet, als Möglichkeit zu innerem Wachstum ansieht, gewinnt man innere Stärke.

 

"Wer sich die Musik erkiest,

hat ein himmlisch Werk gewonnen;

denn ihr erster Ursprung ist

von dem Himmel selbst genommen,

weil die lieben Engelein

selber Musikanten sein."

Martin Luther

 

Richte deinen Blick stets nach vor in die Zukunft,

denn das was gewesen und geschehen ist,

kannst du nicht mehr ändern.

Hadere nicht mit der Vergangenheit,

sondern schaffe mit deiner ganzen Kraft deine eigene Zukunft.

Gedanken zum Tag

 

Ich erschaffe mir jeden Augenblick das Leben, das ich mir wünsche. Jeder Augenblick in meinem Leben ist neu und wundervoll.

Pierre Franckh

 

Was wirklich zählt!

Nur das zählt, was du nicht zählen kannst, nicht messen, nicht wiegen, nicht kaufen.

Du bist größer, einzigartiger, geheimnisvoller, mehr geliebt als du ahnst.

Erkenne, was über dich hinausgeht, was wesentlich ist und unverlierbar.

Entdecke, was zählt.

Roswitha Goldschmid

 

Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist gestern, der andere morgen. Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zu Leben ist.
Dalai Lama

 

Jede Beziehung spiegelt dir, wie du mit dir selbst umgehst.
Chuck Spezzano

 

Es ist nicht genug zu wissen, man muss es auch anwenden. Es ist nicht genung zu wollen, man muss es auch tun.
Goethe

 

Erkenne dich selbst als ein Wunder.
Auf der ganzen Welt
gibt es niemanden wie dich.
Virginia Satir

 

Wende Dein Gesicht zur Sonne, dann bleiben die Schatten hinter dir.
Chin. Weisheit

 

Liebende Menschen sind glücklich, und glückliche Menschen lieben.
Ken Keves

 

Wann hat dir Groll je etwas Gutes gebracht? Er vergiftet dein Herz und lässt dich etwas, was längst vorbei ist, wieder und wieder erleben. Vergebung ist der Schlüssel zu unserem Glück.
Veit Lindau

 

Der entscheidende Schlüssel zum Glück ist, mit dem zufrieden zu sein, was man im Augenblick ist und hat. Diese innere Zufriedenheit verändert Ihren Blick auf die Dinge, so dass Ihr Geist in Frieden verweilen kann.
Dalai Lama

 

An Ärger festhalten ist wie wenn du ein glühendes Stück
Kohle festhältst mit der Absicht, es nach jemandem zu werfen -
derjenige, der sich dabei verbrennt, bist du selbst.

Gautama Buddha

 

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass allein die Tatsache, dass jemand uns mit dem Herzen zuhört, wenn wir ein Problem schildern, die Last schon leichter und das Thema klarer macht. Die Offenheit des Zuhörers wirkt ansteckend auf den Erzähler, sodass auch dieser sein Herz öffnen kann, und ist dies erst einmal geschehen, so stellt sich auch die Lösung ein. Diese Lösung kommt dann aus der Tiefe des Herzens des Betreffenden.
Safi Nidiaye: Das Tao des Herzens

 

Wir neigen dazu, Erfolg eher nach der Höhe unserer Gehälter oder nach der Größe unserer Autos zu bestimmen als nach dem Grad unserer Hilfsbereitschaft und dem Maß unserer Menschlichkeit.
Martin Luther King

 

Bedenke, daß die menschlichen Verhältnisse insgesamt unbeständig sind, dann wirst du im Glück nicht zu fröhlich und im Unglück nicht zu traurig sein.
Sokrates

 

Jesus erwartet nicht, dass wir zum Christentum übertreten, denn so etwas existiert in Wirklichkeit überhaupt nicht. Das Christentum ist ein Mythos der Trennung. Es trennt den Christen vom Juden, den Moslem vom Buddhisten. Glauben Sie, Jesus hätte eine solche Idee befürwortet? Natürlich nicht!
Paul Ferrini

 

Wer seinen Geist froh hält und in allen Dingen nur die gute Seite sieht, wer sich nie geistig unterkriegen lässt, sondern immer den Kopf oben und den Mut im Herzen behält, der setzt jene feinen stillen Kräfte in Bewegung, die ihm jeden Schritt im Leben leichter machen.
Ralph Waldo Trine

 

Du bist zu schnell gelaufen für Dein Glück. Nun, da du müde wirst und langsam gehst, holt es dich ein.
Friedrich Nietzsche

 

Es nützt nichts, nur ein guter Mensch zu sein, wenn man nichts tut!
Gautama Buddha

 

Die Hummel hat 0,7 cm2 Flügelfläche bei 1,2 g Gewicht. Nach den bekannten Gesetzen der Ärodynamik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen. Die Hummel weiß das aber nicht und fliegt einfach.
Kurt Tepperwein

 

Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche und plötzlich schaffst du das Unmögliche.
Franz von Assisi

 

Der Schmerz, den wir uns heute zu fühlen geweigert haben, wird sich morgen bei einem anderen Anlass wieder melden.
Safi Nidiaye: Das Tao des Herzens

 

Solange du dem anderen sein Anderssein nicht verzeihen kannst,
bist du noch weit ab vom Wege zur Weisheit!
Chin. Wh.

 

Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Verstand ein treuer Diener. Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat.
Albert Einstein

 

Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Verstand ein treuer Diener. Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat.
Albert Einstein

 

Es ist besser, unvollkommene Entscheidungen durchzuführen,
als immerzu nach vollkommenen Entscheidungen zu suchen,
die es niemals geben wird.

Charles de Gaulle

 

Diese Jagd nach einem Glück, das nie in der Gegenwart erlebt wird, ist das Wesen dessen, was ich Bedürfnis oder Bedürftigkeit genannt habe. Es ist das Erleben einer Unersättlichkeit, die niemals satt werden kann, weil ihre Sättigung prinzipiell auf die Zukunft vertagt wird. Kinder wissen es oft besser: Wenn sie spielen, macht sie das Spiel restlos glücklich. Wenn dagegen Erwachsene Fußball spielen, muss die Hälfte von ihnen „geschlagen“ werden.
Viele Menschen sind heute unglücklich, weil sie nicht in der Gegenwart, im Schaffen selbst, in der Liebe zum Handeln, Freiheit und Glück erleben, sondern erst in der „Belohnung“, die danach folgen soll, ihr Glück suchen.
Pietro Archiati, Macht oder Menschlichkeit

 

Wenn du im Recht bist, kannst du es dir leisten, die Ruhe zu bewahren; und wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten, sie zu verlieren.
Mahatma Gandhi, ind. Freiheitskämpfer, 1869-1948

 

 

 

Leben … Lieben … Lachen

WohlFÜHLEN … Sein … LEBEN … FREI sein … GEBORGEN sein … SELBST sein … GottVERBUNDEN sein …

im EINKLANG mit Körper, Seele und Geist

Roswitha Goldschmid

Dipl. Erwachsenenbildnerin, Energetikerin, Naturpraktikerin

0650 74 99 170

frei-sein@roswitha-goldschmid.at

Danke für Weiterempfehlungen auf: