Ätherische Öle

Die Wohlgerüche ätherischer Öle wirken harmonisierend, anregend, beruhigend und heben die Stimmung. Sie verhelfen zu einem körperlichen und seelischen Wohlbefinden und lindern die verschiedensten Beschwerden auf eine sanfte Weise.

 

Bei den alten Griechen hieß es schon: “Das beste Rezept für die Gesundheit besteht darin, dem Gehirn süße Düfte zuzuführen”. Bei den alten Römern badete man gerne in das Wissen um diese wundervollen Öle mit ihren wunderschönen Düften wurden im Altertum von den Römern in die ganze damalige Welt gebracht.duftenden Ölen. Kaiser Nero hat angeblich sogar seinen Palast mit einem Röhrensystem durchziehen lassen, durch das die wohlriechenden Öle strömten und so ihren Duft in den ganzen Palast brachten.

 

 

 


Nutzen auch Sie die Heilkraft der ätherischen Öle für mehr Ausgeglichenheit,

eine innere Harmonie und eine dauerhaft stabile Gesundheit.

Raindrop-Energetik

Die Raindrop-Technik hat uns D.Gary Young „geschenkt“. Während seiner Visionsfindung bei dem Lakota Medizinmann Wallace Black Elk, wurde er durch die geistigen Heilverfahren der Lakota-Indianer so sehr inspiriert, dass er den Federstreichgriff der Indianer in seine Raindropanwendung einbaute.

 

 Eine Raindrop-Anwendung ist schon eine wunderbare Sache: du liegst am Massagetisch und darfst in die Energie der kostbaren Ätherischen Öle eintauchen. Auf deine Wirbelsäule und deine Fußsohlen werden bestimmte Ätherische Öle der Reihe nach aufgetragen. Die meisten schlafen schon bei der Fuß-Behandlung sanft hinweg. Die starke Tiefenwirkung ist nämlich auf körperlicher als auch auf emotionaler Ebene sofort spürbar. Die Rückenmuskulatur wird auf einzigartige Weise entspannt, was viele postive Auswirkungen nach sich ziehen kann:

 

 

 

  • Aufrichtung der Wirbelsäule (Skoliose, Lichtkanal!)
  • Entspannung der Muskeln
  • im Körper befindliche Viren und Bakterien werden “verdaut”
  • Selbstheilungskräfte werden angeregt
  • Kreislauf wird angeregt
  • Entgiftung wird angeregt
  • mehr Energie
  • Stress und Anspannung

 

Du kannst deinen körperlichen Zustand und deine Gesundheit verbessern und das alles ohne Nebenwirkungen: dein Darm wird nicht geschädigt, es gelangen keine Gifte in deinen Körper, du brauchst keine Energy-Getränke, keine Schmerz-Medikamente, keine Schlaftabletten, keine Beruhigungspillen, du darfst trotzdem autofahren …

 

Über die Haut bringen die Ätherischen Öle ihre natürlichen (Licht)-Informationen in die Körperzellen, wo sie im physischen, aber auch im feinstofflichen Bereich wirken.

 

 

Ich verwende ausschließlich Young Living Therapeutic Grade Ätherische Öle!

Young Living Öle

Young-Living-Öle begleiten mich seit 2006 in jedem Bereich meines Lebens, weil

  • sie pure Natur sind
  • sie unsere Gesundheit auf einfache und natürliche Weise unterstützen
  • sie keine unerwünschten Nebenwirkungen haben

und wir sie lieben!

Am meisten verwende ich

  • Ätherische Öle und Ätherische Ölmischungen
  • Ningxia Red Wolfsbeeren und Wolfsberen-Saft
  • und die Thieves-Produkte für Haushalt, Hygiene, Kosmetik

 



Meine Reise zur kroatischen Strohblumenfarm  2019

 

Mein persönlicher Wunsch einmal eine Youngliving Farm zu besuchen, erfüllte ich mir im Mai 2019. WARUM diese Reise, war für mich ganz sonnenklar!

Ich verwende schon sehr lange  diese sehr kostbaren Öle. Je länger man sich mit der Welt der ätherischen Öle beschäftigt umso mehr wird einem der wahre Sinn des Lebens offenbart: ein Leben in vollkommener Gesundheit und persönlicher Erfüllung! Ich bin auch mit Leidenschaft dabei, wenn es darum geht, andere von den qualitativ hochwertigen Produkten, dem Lebensgefühl von Young Living zu begeistern!

 

Young Living gibt uns die Möglichkeit dass wir die Farmen rund um den Globus besuchen dürfen, die Strohblumen Farm wurde im April 2015 Split eröffnet.

Die Farm wurde gegründet, um einen ausreichenden Nachschub an diesem so beliebten ätherischen Öl (Helichrysum) zu sichern, sowie Gary Young die Initiative ergreift, die wilden Helichrysumpflanzen zu schützen. Inzwischen werden hier noch andere Pflanzen wie Lorbeer, Salbei sowie Wacholder angebaut. 


1.Tag: Besuch der Dalmatia Aromatic Farm - Split

 

Nach einer langen Nachtfahrt erreichten wir Kroatien und besuchten gleich unsere Farm in den Bergen. Zu sehen, wie die Strohblume angebaut wird, auf welchem kargen Boden sie wächst, welche Schwierigkeiten es bei der Kultivierung gibt, das war wirklich tolles Erlebnis!


 

2. Tag: Schulung und setzen der Strohblumenpflanzen auf der Farm

 

 

Strohblume –Helichrysum - die Ewigkeitsblume genannt, ist eine kleine Pflanze mit gelber Blüte, welche die Farbe noch lange nach dem Pflücken erhält – daher der Name Immortelle (unsterblich). Dominik, der Chef erzählte uns sehr viel über die Entstehung dieser Farm, das Setzen der Setzlinge sowie berührende Geschichten die er mit Gary erlebt hat. Wir durften selbst ein paar Strohblumenpflanzen setzen!


 

3. Tag: Die Destillation in der Firma und das Warenlager

 

Die Destillationsanlage und das Warenlager waren  ein besonderes Highlight dieser Reise, hier bekamen wir wieder von Dominik wertvolle Informationen über das Destillieren von aromatischen Pflanzen, und worauf man dabei achten muss!

 

Hier gilt das Prinzip von Saat zu Siegel, d.h. hier wird die Pflanze vom Saatgut bis zur Ernte komplett begleitet und dann nach der Ernte sorgfältig in verschiedenen der Pflanze angepasstem Verfahren destilliert.


Jeder konnte im Warenlager, das Kroatien Helichrysum Öl,  Lorbeer Öl, Salbei Öl und das  Wacholderbeeren Öl erwerben.

 

Es war eine spannende und tolle Reise voller atemberaubender Momente und auch Momente des Innehaltens und der Ehrfurcht vor so viel Liebe und Respekt wie hier gearbeitet und mit der Natur und allen Lebewesen umgegangen wird.

 


Lass dich verwöhnen! Müde Muskeln werden wach.


Leben … Lieben … Lachen

WohlFÜHLEN … Sein … LEBEN … FREI sein … GEBORGEN sein … SELBST sein … GottVERBUNDEN sein …

im EINKLANG mit Körper, Seele und Geist

Roswitha Goldschmid

Dipl. Erwachsenenbildnerin, Energetikerin, Naturpraktikerin

0650 74 99 170

frei-sein@roswitha-goldschmid.at

Danke für Weiterempfehlungen auf: